Feuerwehrabteilung Meßstetten 

Einsatzdaten / Einsatzbilder 

Einsatzdatum:

24.07.2017

Einsatzart:

Feueralarm

Einsatzstelle:

Ortsteil Hossingen, Rudolfweg

Kurzbericht:

U1_Erkundung, Rudolfweg, Hossingen, Meßstetten bei Sägearbeiten, Kohlenmonoxidansammlung im Gebäude

Zeit:

11:10 Uhr

Alarmierungsart: 




alarmierte Einheiten:

Abteilung Meßstetten, Abteilung Hossingen, DRK  + Notarzt Rettungswache Albstadt, HVO Gruppe Meßstetten, Polizeiposten Meßstetten 

Einsatzleiter: 

Matthias Schwarz

Dauer des Einsatzes:

1 Stunde

Einsatzbericht Umwelteinsatz...

Am 24.07.2017 wurden wir um 11:10 Uhr zu einer Erkundung in den Ortsteil Hossingen, dortiger Rudolfweg, durch die Leitstelle Zollernalb alarmiert.

Als wir an der Einsatzstelle eintrafen war die Abteilung Hossingen bereits vor Ort und führte eine Erkundung durch.

Aufgrund von Flex- bzw. Sägearbeiten mit einer motorbetriebenen Maschine im Untergeschoß des Wohnhauses kam es zu einer Kohlenmonxidansamlung im Gebäude. 

Zwei Personen erlitten Verletzungen unbekannten Grades und waren bereits durch den anwesenden Notarzt und Rettungsdienst betreut und zur Weiterbehandlung ins Krankenhaus abtransportiert.

Unsere Maßnahmen waren das Messen der angesammelten Schadstoffe, mittels Meßgerät, sowie das Belüften des Gebäudes .

Hierzu war ein Trupp unter Atemschutz im Einsatz. Sämtliche Türen und Fenster des Wohnhauses wurden geöffnet.

Nachdem keine erhöhte Schadstoffkonzentration mehr festgestellt wurde war der Einsatz für uns beendet und wir rückten wieder ab.