Feuerwehrabteilung Meßstetten

Einsatzdaten / Einsatzbilder

Einsatzdatum:

11.06.2017

Einsatzart:

Feueralarm

Einsatzstelle:

Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge LEA, Geißbühlstraße 51, Meßstetten

Kurzbericht:

F4_Zimmer LEA Meßstetten, Geißbühlstraße 51, Meßstetten, Zimmerbrand

Zeit:

05:10 Uhr

Alarmierungsart: 





alarmierte Einheiten:

Abteilung Meßstetten, HVO Meßstetten, Polizeiposten Albstadt 

Einsatzleiter: 

Matthias Schwarz

Dauer des Einsatzes:

1 Stunde

Einsatzbericht Feueralarm Zimmerbrand...

Am 10.06.2017 wurden wir um 05:10 Uhr zu einem Zimmerbrand in die Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge, Geißbühlstraße,durch die Leitstelle Zollernalb alarmiert.

Laut Alarmstichwort rückte der Löschzug mit VRW, LF 16/12, DLA 23/12 und HLF 20/16 und LF 16 TS zur Einsatzstelle aus.

Als wir an der Einsatzstelle ankamen wurde sofort mit der Erkundung begonnen.

Beim Schadensobjekt handelte es sich um ein größeres zweigeschossiges Gebäude wo im Erdgeschoß neben dem Eingang ein Feuer ausgebrochen war. 

Das Feuer war bereits durch den anwesenden Sicherheitsdienst, mittels Kleinlöschgerät, gelöscht worden. Gebrannt hatten Kleidungsstücke.Der ausgerüstete Angriffstrupp unter PA hielt sich am Gebäudeeingang in Bereitschaft. 

Das Gebäude war noch leicht verraucht. 

Unsere Maßnahmen bestanden darin die Fenster zu öffnen und das Gebäude zu lüften und mit der Wärmebildkamera den Raum zu untersuchen. 

Die Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes und der Bewohner hatten eine Rauchgasvergiftung erlitten und wurden durch das anwesende DRK betreut und weiterversorgt.

Nachdem keine weitere Gefahr mehr bestand waren die Maßnahmen unsererseits beendet und wir rückten wieder ab.


Bilder von der Einsatzstelle...