Feuerwehrabteilung Meßstetten

                                      Einsatzdaten / Einsatzbilder

Einsatzdatum:

16.10.2016

Einsatzart:

Feueralarm

Einsatzstelle:

Meßstetten, Ostlandstraße

Kurzbericht:

F2_PKW_Ort, Ostlandstraße, Meßstetten, PKW Brand

Zeit:

20:44 Uhr

Alarmierungsart: 

Meldeempfänger

alarmierte Einheiten:

Abteilung Meßstetten

Einsatzleiter: 

Matthias Schwarz

Dauer des Einsatzes:

1 Stunde 


Einsatzbericht PKW Brand:

Am 16.10.2016 wurden wir durch die Leitstelle Zollernalb zu einem PKW Brand nach Meßstetten in die Ostlandstraße alarmiert.

Laut Alarmstichwort rückte das LF 16/12 zur Einsatzstelle aus.

Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle rüstete sich der Angriffstrupp mit Preßluftatmer aus.

Als wir an der Einsatzstelle eintrafen und eine Erkundung durchgeführt hatten bot sich uns folgende Lage:

Aus dem Motorraum stieg Rauch auf, Passanten hatten bereits Löschversuche unternommen und das Feuer weitesgehenst gelöscht.

Unsere Maßnahmen waren den Motorraum mittels Schnellangriff des LF 16/12 vollends abzulöschen, dabei kam auch die Wärmebildkamera zum Einsatz um eine eventuell erhöhte Temperatur im Motorraum festzustellen.

Desweiteren wurde die Einsatzstelle über den Lichtmast des LF 16/12 ausgeleuchtet.

Diese Maßnahmen dauerten ca.30 Minuten.

Danach rückten wir wieder ab.

 

Im Einsatz waren:

Feuerwehrabteilung Meßstetten

Polizeiposten Albstadt


Bilder von der Einsatzstelle